Integrale Beziehung Integrale Sicht Neue Horizonte Schweiz integral

Integrale Beziehung

Integrale Sicht

Neue Horizonte

Schweiz integral

PreviousNext

Das Integrale Forum Schweiz

Innerlich wachsen – Die Integration der Schatten

Datum: 28.04.2012 09:00:00 09:00:00 bis 17:30
Details :

Tagesworkshop mit Andrea Salzmann und Heinz Robert

Dateum: 28. April 2012 von 9.00 bis 17.30 Uhr

Ort: Flörli, Florastrasse 21, Olten

„Schatten“ sind unbewusste Aspekte von uns, die wir verdrängen, verleugnen, oder
gar auf andere projizieren. Sie sind geheimnisvoll, oft nicht fassbar, lassen einen Erwachsenen wie ein Kind handeln, zerstören Beziehungen, kosten Kraft, blockieren Energie und sind gleichzeitig Träger von ausserordentlichem Potenzial, Fähigkeiten
und Talenten.

Psychologisch betrachtet sind sie wie ein Geflecht von Schutzmechanismen, die so
angeordnet sind, dass sie das biologische und psychisch-emotionale Überleben des physischen Körpers unterstützen. Viele Schattenaspekte sind vergleichbar mit Trancezuständen und entziehen sich meist unserer Wahrnehmung.

Der integrale Weg lädt uns dazu ein, mit unseren „Schatten“ in Beziehung zu gehen und sie in uns zu integrieren. Es ist ein Missverständnis, dass sie bearbeitet, losgelassen oder verändert werden müssten. Im Gegenteil, sie als wichtigen Teil da sein zu lassen und in ihrer ureigenen Form anzunehmen, ist berührend, verbindend und setzt nicht selten ungeahnte Energien und Potenziale frei. Verschiedene Methoden helfen, diesen Prozess der Integration zu fördern. Dazu eignet sich weniger ein mentaler Weg, sondern ein körperlicher Prozess, da die meisten „Schatten“ im physischen Körper ihren Wohnsitz haben und ihnen dort über die Körperwahrnehmung sehr direkt und unmittelbar begegnet werden kann. Dieser Weg, der bei uns selbst beginnt, führt zu einem umfassenderen Verständnis von Menschsein, von Verhalten und Reagieren in Beziehungen, kurz und gut zu einer gesellschaftlichen Kultur integraler Lebenspraxis.

Ausschreibung als PDF

Inhalte des Workshops

  • • Theorie: Die versteckte Kraft des einzigartigen Selbst beleuchten
  • • Schatten erleben: Nähe und Distanz
  • • Der 3-2-1 Prozess
  • • Authentische Kommunikation
  • • Denkanstösse und Impulse: Schatten aus dem Schattendasein befreien
  • • Übung: Mit unseren Schatten spielen. Die befreiende Kraft der radikalen Zuwendung. Erkennen, Untersuchen und Integrieren von "Schatten-Strukturen" im integralen Kontext.
  • • Sharing im Plenum

Leitung

Heinz Robert – IntegralHero, Zürich
Heinz bietet als Integral Hero Transformance-Coaching und Transformationsbegleitung an, und arbeitet als freischaffender Grafiker für Print und Web. Er ist Mitbegründer von Mann-Sein.ch und dem OpenMindJournal.com. Zudem ist er im Verein „Integrales Forum Schweiz“ aktiv und beteiligt sich am Aufbau des „OpenMindCafé-Zürich“. Er engagiert sich für eine „Globale Spiritualität“ und für mehr „Spirit in Business“, sowie als Mitglied des spirituellen Beirats in der Villa Unspunnen. Seit vielen Jahren befasst er sich mit Meditation, Integraler Theorie und Praxis, bewusster Lebensführung und Selbstentfaltung. Er schafft einen authentischen Raum des Vertrauens und der Liebe, in dem er seine reichhaltigen Erfahrungen an seine Mitmenschen weitergibt. www.integralhero.com

Andrea Salzmann – Integralis Schweiz, Institut für Integrale Entwicklung, Baar
Andrea arbeitet als Trainerin, Integraler Coach und Beziehungsexpertin und leitet ein Trainings- und Ausbildungsinstitut in Baar/ZUG (CH). Aus Berufung unterstützt sie Führungspersönlichkeiten, Therapeuten, Berater, Lebenskünstler, Menschen wie Du und Ich und Paare in den Bereichen Lebensklärung, Life-Balance, persönliche Exzellenz und integrale Bewusstseinsentwicklung. Ihre Lebenserfahrung, ihr Einfühlungsvermögen, ihre Liebe zu den Menschen und ihre kreativen Impulse lassen die Sessions, Coachings und Trainings zu einem besonderen Erlebnis werden. Es ist ihr Herzensanliegen, einen Beitrag für eine neue lebendige Kultur menschlichen Miteinanders leisten zu können. www.andreasalzmann.ch

Kosten

110 CHF (80 CHF für Mitglieder von IF-Schweiz, Integrale Politik und IF e.V. Deutschland)

Anmeldung bei:
Integrales Forum Schweiz, tagung@ifschweiz.ch

In Kooperation mit:
www.integrale-politik.ch


Bevorstehende Termine

Postmaterialismus

Datum: 1 November 2014
Der nächste Schritt kultureller Evolution.
mehr »

jenseits-diesseits

Datum: 7 November 2014 18:30 bis 09 November 2014 16:00
Theorie, Austausch und praktische Übungen aus mehreren Kulturen und spirituellen Linien über das Jenseits und unser diesseitiges Leben, ebenso über die Begleitung von Menschen auf der Schwelle zwischen diesen Wirklichkeiten.
mehr »

Wachsen in der Liebe

Datum: 28 November 2014 18:30 bis 30 November 2014 16:00
Dieses Weekend beginnt mir einer Reflexion und Standortbestimmung über Liebe in Alltagsbeziehung(en). Durch Austausch, Körper- und Schattenarbeit und mit Meditation öffnen wir uns für tiefere Erfahrungen und nächste Entwicklungsschritte.
mehr »

Letzte Blogeinträge